Obst Selber Pflücken, die schönste Zeit des Jahres

Während der Herbstsaison Jeweils Freitag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr. In der Selberpflückplantage (bei unserem Hofladen 800 m weiter geradeaus der Beschilderung folgen).


Sorteninformation!

Wird jeden Donnerstag aktualisiert

 

Sorteninformation vom 06. 10. 22

Dieses Wochenende sind folgende Sorten zum Pflücken reif:

  

Äpfel:

Topaz (säuerlich, knackig, fruchtig, schon sehr reif)

Rubinette (süß-säuerlich, sehr aromatisch)

Karneval (säuerlich, feinfruchtig, auch sehr gut zum Backen geeignet, wird beim Anschneiden nicht braun)

Mairac (süß-säuerlich, saftig, knackig, nur noch Wenige)

Story (süß, knackig, knallrot)

Sapora (süß, sehr saftig, aromatisch)

Mutzu (süß, saftig)

Schweizer-Glocken (säuerlich, feinwürzig, leider nur wenige mit Hagelschaden)

 

Quitten:

Limon Ayvasi, Cydopom, Ispolinkaja (Leider viele mit Hagelschaden, dafür nur 1, €/kg)

 

Keine Sorte mehr verpassen

Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, dann erhalten Sie aktuelle Informationen bequem per Mail, immer rechtzeitig!


Gibt es eine schönere Art, den Herbst zu begrüßen, als frische Früchte auf idyllischen Obstwiesen selber zu pflücken? Kommen Sie auch dieses Jahr wieder zu unserem Selberpflücken an vielen Wochenenden im Spätsommer und Herbst. Unsere Kunden lieben das Selberpflücken. Es ist ein tolles Event, insbesondere auch für Kinder und Familien. 


Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Pfirsiche, Nektarinen und Quitten

dies alles können Sie bei uns in einer großen Sortenvielfalt selber Pflücken. Das Obst befindet sich an kleinen Spalierbäumen, an denen auch Kinder problemlos pflücken können.



"Unser Selberpflücken ist ein Event für die ganze Familie."